Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einführung

Willkommen bei GourmetBaby.de. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen legen die Regeln und Vorschriften für die Nutzung unserer Website und den Kauf unserer Produkte fest. Indem Sie auf diese Website zugreifen und einen Kauf tätigen, akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang. Wenn Sie mit einem Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, verwenden Sie unsere Website bitte nicht.

Definitionen

  • Website: Bezeichnet GourmetBaby.de.
  • Wir/Uns/Unser: Bezieht sich auf GourmetBaby.de und seine Eigentümer/Betreiber.
  • Sie/Nutzer: Bezieht sich auf alle, die auf unsere Website zugreifen und/oder einen Kauf tätigen.

Nutzung der Website

Durch die Nutzung unserer Website garantieren Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten haben, um unsere Website zu nutzen. Sie erklären sich damit einverstanden, die Website nur für rechtmäßige Zwecke und in einer Weise zu nutzen, die nicht die Rechte anderer einschränkt oder behindert oder deren Nutzung und Freude an der Website beeinträchtigt.

Geistiges Eigentum

Alle Inhalte dieser Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Grafiken, Logos, Bilder und Software, sind das Eigentum von GourmetBaby.de oder seinen Inhalten liefernden Unternehmen und sind durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Die unbefugte Nutzung von Materialien auf dieser Website ist untersagt.

Produktinformationen und Verfügbarkeit

Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass die Informationen auf unserer Website korrekt und aktuell sind. Wir garantieren jedoch nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit von Produktbeschreibungen oder anderem Inhalt auf der Website. Die Verfügbarkeit von Produkten kann sich ohne Vorankündigung ändern.

Preisgestaltung und Zahlung

Alle auf unserer Website aufgeführten Preise sind in Euro angegeben und beinhalten die Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben. Wir behalten uns das Recht vor, Preise jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Die Zahlung muss zum Zeitpunkt der Bestellung erfolgen. Wir akzeptieren verschiedene Zahlungsmethoden, die beim Checkout aufgeführt sind.

Bestellungen und Lieferung

Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung. Diese E-Mail stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar. Wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung nach eigenem Ermessen abzulehnen. Lieferzeiten sind Schätzungen und nicht garantiert. Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen, die durch Drittanbieter-Transportunternehmen verursacht werden.

Rücksendungen und Rückerstattungen

Wir hoffen, dass Sie mit Ihrem Kauf zufrieden sind. Wenn Sie nicht zufrieden sind, können Sie das Produkt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zur vollständigen Rückerstattung zurücksenden, sofern das Produkt sich in seinem Originalzustand befindet. Bitte kontaktieren Sie unser Kundenservice-Team, um eine Rücksendung einzuleiten. Die Rücksendekosten trägt der Kunde, es sei denn, das Produkt ist fehlerhaft oder beschädigt.

Haftungsbeschränkung

In dem durch das Gesetz maximal zulässigen Umfang haftet GourmetBaby.de nicht für indirekte, zufällige, besondere, Folge- oder Strafschäden, oder jeglichen Verlust von Gewinnen oder Einnahmen, sei es direkt oder indirekt entstanden, oder jeglichen Verlust von Daten, Nutzung, Goodwill oder anderen immateriellen Verlusten, die sich ergeben aus (a) Ihrer Nutzung oder Unfähigkeit zur Nutzung der Website; (b) einem unbefugten Zugriff auf oder einer unbefugten Nutzung unserer Server und/oder jeglicher personenbezogenen Daten, die darin gespeichert sind; (c) einer Unterbrechung oder Beendigung der Übertragung zur oder von unserer Website.

Freistellung

Sie erklären sich damit einverstanden, GourmetBaby.de, seine Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter von jeglichen Ansprüchen, Schäden, Verpflichtungen, Verlusten, Haftungen, Kosten oder Schulden und Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltsgebühren) freizustellen, die sich aus Ihrer Nutzung und Ihrem Zugang zur Website oder Ihrer Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben.

Rechtswahl

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht von Deutschland und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt. Sie unterwerfen sich unwiderruflich der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte an diesem Ort.

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern. Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht, und es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie über Änderungen informiert sind.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Back to top button