Frühlingsrezeptefür FamilyVegetarisch

Frühling aus der Pfanne

Frühling aus der Pfanne – Eine Frische und Leichtigkeit auf Ihrem Teller

Erleben Sie die Aromen des Frühlings mit unserem köstlichen Gericht “Frühling aus der Pfanne”. Diese einfache und dennoch leckere Zubereitung kombiniert eine Vielzahl von frischen Frühlingsgemüsen zu einem wunderbaren Genuss, der Leichtigkeit und Frische auf Ihren Tisch bringt.

Unsere “Frühling aus der Pfanne” besteht aus einer bunten Auswahl an saisonalem Gemüse wie zarten grünen Spargel, saftigen Erbsen, knackigen Karotten und frischen Paprikaschoten. Das Gemüse wird in einer Pfanne mit etwas Olivenöl oder Butter kurz angebraten, um seine natürliche Frische und Farbe zu bewahren.

Für zusätzliche Geschmackskomplexität können Sie gehackten Knoblauch und frische Kräuter wie Petersilie, Dill oder Schnittlauch hinzufügen. Diese verleihen dem Gericht eine aromatische Note und unterstreichen die Frische des Gemüses.

Servieren Sie den “Frühling aus der Pfanne” als köstliche Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch oder genießen Sie ihn als leichtes Hauptgericht. Seine Vielseitigkeit macht es zu einer perfekten Option für jede Mahlzeit des Tages, sei es zum Mittagessen, Abendessen oder sogar als schnelles und gesundes Gericht für unterwegs.

Probieren Sie unser Rezept für “Frühling aus der Pfanne” und lassen Sie sich von der Frische und Leichtigkeit dieses köstlichen Gerichts verzaubern. Ein wahrhaft erfrischender Genuss, der den Frühling auf Ihrem Teller einfängt. Guten Appetit!

Frühling aus der Pfanne

Frühling aus der Pfanne

c8df7ef480610e273406c99c5ca7611c?s=30&d=mm&r=gEva
Diese Gemüsepfanne mit Kichererbsen ist leicht und voller Vitamine.
Prep Time 5 minutes
Cook Time 25 minutes
Total Time 30 minutes
Course Frühlingsrezepte
Cuisine Deutsch
Servings 4 Portionen
Calories 94 kcal

Ingredients
  

  • 200 g Bundrüebli
  • 200 g Eiszapfen
  • 2 Bund Radiesli
  • 200 g Stangensellerie
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 dl Gemüsebouillon
  • 2 Dosen Kichererbsen je ca. 400 g
  • 0.25 TL Salz
  • Pfeffer wenig
  • 600 g Hüttenkäse
  • 2 Bund Schnittlauch

Instructions
 

  • Rüebli, Eiszapfen und Radiesli längs halbieren. Stangensellerie in Stücke schneiden
  • Gemüse ohne Radiesli im warmen Öl ca. 2 Min. andämpfen, Bouillon dazugiessen, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln. Kichererbsen abspülen, abtropfen, mit den Radiesli beigeben, ca. 4 Min. fertig köcheln, würzen
  • Hüttenkäse abspülen, abtropfen. Schnittlauch fein schneiden, daruntermischen, dazu servieren
Keyword Vegetarisch

Eva

Ich heiße Eva, bin 26 Jahre alt und komme aus Deutschland. Ich liebe es sehr zu kochen und leckere Rezepte zu teilen.

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Back to top button