Griessbrei

  • on May 13, 2024
  • 5 Views
Griessbrei

Dieses Griessbrei-Rezept ohne Ei eignet sich hervorragend für Kleinkinder und Babys, schmeckt aber auch Erwachsenen jeden Alters.

Grießbrei ist ein zeitloses und tröstliches Gericht, das in vielen Familien auf der ganzen Welt als beliebtes Frühstück, Dessert oder sogar als Zwischenmahlzeit geschätzt wird. Dieser einfache Brei besteht hauptsächlich aus Grieß, Milch, Zucker und einer Prise Salz und wird zu einer cremigen Konsistenz gekocht, die mit ihrer zarten Textur und milden Süße jeden Gaumen verwöhnt.

Die Zubereitung von Grießbrei ist unkompliziert und erfordert nur wenige Zutaten. Zuerst bringen Sie Milch zum Kochen und rühren dann langsam den Grieß ein, während Sie kontinuierlich umrühren, um Klumpenbildung zu vermeiden. Die Mischung wird dann bei niedriger Hitze sanft gekocht, bis der Grieß weich und der Brei schön cremig ist.

Je nach Geschmack und Vorlieben können Sie dem Grießbrei verschiedene Aromen hinzufügen, wie z. B. Vanilleextrakt, Zitronenschale oder eine Prise Zimt, um ihm zusätzlichen Geschmack zu verleihen. Zucker wird normalerweise verwendet, um dem Brei eine angenehme Süße zu verleihen, aber Sie können die Menge nach Ihrem eigenen Geschmack anpassen.

Servieren Sie den Grießbrei warm in Schalen oder Tassen und genießen Sie ihn allein oder mit einem Topping Ihrer Wahl. Beliebte Toppings sind zum Beispiel Zimt, Zucker, frisches Obst, Beeren, gehackte Nüsse oder eine Prise Kakao. Die Vielseitigkeit von Grießbrei macht ihn zu einer köstlichen Option für jedes Alter und zu jeder Tageszeit – sei es als gemütliches Frühstück, als süßes Dessert oder als tröstende Zwischenmahlzeit an einem kalten Tag.

Griessbrei

Grießbrei

c8df7ef480610e273406c99c5ca7611c?s=30&d=mm&r=gEva
Dieses Griessbrei-Rezept ohne Ei eignet sich hervorragend für Kleinkinder und Babys, schmeckt aber auch Erwachsenen jeden Alters.
Prep Time 5 minutes
Cook Time 10 minutes
Total Time 15 minutes
Course für Babys
Cuisine Deutsch
Servings 2 Portionen
Calories 307 kcal

Ingredients
  

  • 20 g Butter
  • 50 g Griess
  • 380 ml Milch
  • 50 ml Schlagrahm
  • 1 Pk Vanillinzucker
  • 1 Msp Zimt
  • 2 EL Zucker

Instructions
 

  • Für den Griessbrei Milch, Rahm, Zucker, Vanillinzucker und Griess in einen Kochtopf geben und zum Kochen bringen.
  • Das Ganze ca. 7 Minuten lang auf kleiner Flamme köcheln lassen und anschliessend die Butter unter den noch heissen Griessbrei rühren.
  • Nun den Topf vom Herd nehmen und den Griessbrei kurz nachquellen lassen.
  • Anschliessend den Brei in Teller portionieren und nach Belieben mit Zimt und Zucker bestreut servieren.

Notes

Griessbrei schmeckt immer – egal ob zum Zmorge, als Dessert oder zum Abendessen.
Im Sommer kann der Brei kalt und mit einem Kompott serviert werden, im Winter wärmt dieses Rezept von innen.
Keyword Babybrei
Article Tags:
· ·
Article Categories:
Babybrei Rezepte · für Babys

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating




Don't Miss! random posts ..