FrühlingsrezepteFleischfür FamilySpargeln

Spargelwähe

Spargelwähe – Ein Frühlingsgenuss aus der Schweiz

Genießen Sie die frischen Aromen des Frühlings mit unserer köstlichen Spargelwähe. Diese traditionelle Schweizer Spezialität vereint zarten Spargel mit einer luftigen Eier-Sahne-Mischung und einem knusprigen Teig zu einem wahren Fest für die Sinne.

Die Zubereitung beginnt mit der Auswahl von frischem Spargel, der sorgfältig geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten wird. Der Spargel wird dann kurz blanchiert, um seine Zartheit zu bewahren, bevor er auf den vorbereiteten Teig gelegt wird.

Der Teig für die Wähe wird aus Mehl, Butter, Eiern und einer Prise Salz hergestellt und dünn ausgerollt. Er wird dann in eine Backform gelegt und mit einer Gabel mehrmals eingestochen, um ein gleichmäßiges Backen zu gewährleisten.

Die vorbereiteten Spargelstücke werden gleichmäßig über den Teig verteilt, bevor die Eier-Sahne-Mischung darüber gegossen wird. Diese Mischung aus Eiern, Sahne, Salz und Pfeffer bildet die perfekte Grundlage für die Wähe und sorgt für eine luftige und cremige Konsistenz.

Die Spargelwähe wird dann im Ofen gebacken, bis der Teig goldbraun und knusprig ist und die Füllung fest und leicht gebräunt ist. Sie wird heiß serviert und kann je nach Geschmack mit frischen Kräutern wie Petersilie oder Schnittlauch garniert werden.

Servieren Sie die Spargelwähe als herzhaftes Hauptgericht für ein Frühlingsessen oder als köstliche Vorspeise für eine besondere Gelegenheit. Ihre Familie und Gäste werden von der frischen und aromatischen Kombination aus Spargel und knusprigem Teig begeistert sein.

Probieren Sie unser Rezept für Spargelwähe und erleben Sie den unvergleichlichen Genuss der Schweizer Küche. Ein wahrer Höhepunkt für alle Liebhaber von frischen Frühlingsgerichten. Guten Appetit!

Spargelwähe

Spargelwähe

c8df7ef480610e273406c99c5ca7611c?s=30&d=mm&r=gEva
Mit grünen und weißen Spargeln sowie Schinkenstreifen zaubern Sie ein rundum leckeres Gericht.
Prep Time 30 minutes
Cook Time 30 minutes
Total Time 1 hour
Course Frühlingsrezepte
Cuisine Deutsch
Servings 4 Portionen
Calories 647 kcal

Equipment

  • 1 ausgewallter Blätterteig (ca. 32 cm Ø)

Ingredients
  

  • 500 g weisse Spargeln
  • 500 g grüne Spargeln
  • 2 l Wasser
  • 1.5 TL Salz
  • 0.5 TL Zucker
  • 1 TL Butter
  • 4 EL geriebener Gruyère
  • 150 g Schinken in Tranchen
  • 2.5 dl Rahm oder Halbrahm
  • 3 Eier
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 0.25 TL Salz
  • Pfeffer wenig

Instructions
 

  • Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  • Die weissen Spargeln gut schälen. Von den grünen Spargeln das untere Drittel schälen. Wasser in einer weiten Pfanne aufkochen. Salz, Zucker und Butter mit den Spargeln beigeben, aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen, zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen. Spargeln herausnehmen, abtropfen.
  • Teig entrollen, mit dem Backpapier ins Blech legen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen. Käse auf dem Teigboden verteilen. Schinken in Streifen schneiden, darauf verteilen. Spargeln darauf legen.
  • Rahm und Eier gut verrühren, würzen, über die Spargeln giessen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des Ofens.

Notes

  • From: Für ein Backblech von ca. 30 cm Ø
Keyword Spargeln

Eva

Ich heiße Eva, bin 26 Jahre alt und komme aus Deutschland. Ich liebe es sehr zu kochen und leckere Rezepte zu teilen.

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Back to top button